Abendrothsweg

Sonderanlage im Glasschacht

Baujahr 2020

Antrieb: Trommelantrieb mit Asynchronmotor und Schneckengetriebe in der Schachtgrube

Fahrgeschwindigkeit: 0,63 m/s

In diesem schmalen Treppenhaus haben wir es, in Abstimmung mit dem Amt für Denkmalschutz, einen Aufzug mit einem Fassungsvermögen von drei Personen realisiert.

Das historische Treppenhaus wurde, den Auflagen entsprechend, fast unberührt gelassen. Das Geländer mit dem Holzhandlauf wurde nur an den Schachttüren passgenau ausgearbeitet. Somit fügt sich auch rein optisch der Aufzug optimal in das historische Gebäude ein.

Weitere Referenzen

Brosch Standardlift GmbH

Schneesch 1
25474 Ellerbek